RMD | WKW LEERSTETTEN

Die Wasserkraftanlage Leerstetten wurde im Dezember 2013 an der gleichnamigen Schleuse am Main-Donau-Kanal in Betrieb genommen. Die Wasserkraftanlage ist Teil der Donau-Main Überleitung, die durch die Wasserwirtschaftsverwaltung betrieben wird. Die Wasserkraftanlage erzeugt im Mittel 2,5 Millionen Kilowattstunden Strom pro Jahr. Neomind erstellte für RMD (EON) die Visualisierungen des Bauvorhabens.

www.rmd-consult.de